FS Druck und Medien

Es ist erkannt worden, dass sich junge Menschen Wissen besser durch Kompetenzen dauerhaft aneignen. Reines und abstraktes Wissen in sich hinein zu stopfen jedoch nur kurzfristig abrufbar und nicht vernetzt anwendbar ist.